Vom 9. bis 13. Juni dauerte der einwöchige Bildungsurlaub des Bildungsträgers „Arbeit und Leben“, der sich mit der Geschichte und Gegenwart des Hamburger Stadtteils Barmbek beschäftigte.

Gleich zu Beginn am Montag, den 9. Juni hatte „Arbeit und Leben“ unseren Stadtteilführer Peter engagiert, den 21 Teilnehmenden eine Übersicht über den Stadtteil zu geben. Peter hatte dabei so viel aus der Geschichte und Gegenwart Barmbeks zu erzählen, dass die letzten beiden Stationen an der Dehnnhaide ausfallen mussten. Den Wissendurst der Teilnehmenden befriedigte Peter zudem am folgenden Tag im Rahmen einer Lehrveranstaltung zur Geschichte Barmbeks.

Wir haben einige Eindrücke des Stadtteilrundgangs auf insgesamt 42 Motiven festgehalten. Wenn Sie einzelne Bilder downloaden möchten, dann klicken Sie hier. Auf der Web-Seite von Imageloop doppelklicken Sie dann die einzelnen Motive, so dass Sie diese in einer geeigneter Größe auf ihren PC herunter laden können.

Zurück zur Startseite? Dann klicken Sie hier.

Share